Average Directional Index (ADX)

Der Average Directional Index (ADX) hilft Tradern, die Stärke eines Trends zu bestimmen, nicht seine tatsächliche Richtung. Mit ihm lässt sich herausfinden, ob der Markt rangiert, oder ein neuen Trend auslöst. Er ist verwandt mit dem Directional Movement Index (DMI) und tatsächlich hat letzterer die ADX-Zeile enthalten. Der Oszillator liegt zwischen 0 und 100, wobei hohe Werte einen starken Trend und niedrige Werte einen schwachen Trend anzeigen. Er wird oft mit Richtungsanzeigern kombiniert. Der Indikator wurde von Welles Wilder entwickelt, der mehrere Kernindikatoren für den Handel erstellt hat.

Quelle:
tradingview.com

Teilen

All data, analysis, information and graphics used on this site are provided by tradingview.com.
adds