Candlestick-Analysen

Die Candlestick-Analyse konzentriert sich auf einzelne Kerzen, Paare oder höchstens Drillinge, um Hinweise zu erhalten, wohin der Markt geht. Die zugrundeliegende Annahme ist, dass sich alle bekannten Informationen bereits im Kurs widerspiegeln. Diese Technik wird üblicherweise mit Support & Resistance kombiniert. Jede Kerze enthält Informationen über 4 Preise: den Höchst-, den Tiefst-, den Eröffnungs- und den Schlusskurs. Ein Kerzenkörper spiegelt die Nettopreisbewegung zwischen Eröffnung und Schluss wider, während die Dochte Umkehrungen zeigen, die innerhalb des Zeitrahmens der Kerze aufgetreten sind.

Quelle:
tradingview.com

Teilen

All data, analysis, information and graphics used on this site are provided by tradingview.com.
adds