Chande Momentum Oscillator (CMO)

Der Chande Momentum Oszillator (CMO) wurde von Tushar Chande entwickelt und misst den Preisimpuls genau wie der Relative Strength Index (RSI). Der Oszillator liegt zwischen -100 und +100 und hat einen Basiswert von 0, wobei als Faustregel gilt, dass überkauft in der Regel bei 50 und überverkauft bei -50 liegt. Kreuze der Mittellinie können als bullische Signale (wenn der Oszillator positiv wird) oder bärische Signale (wenn der Oszillator negativ wird) gesehen werden. Der Indikator wird oft in Kombination mit anderen Signalen verwendet.

Quelle:
tradingview.com

Teilen

All data, analysis, information and graphics used on this site are provided by tradingview.com.
adds