Fisher Transform

Der Fisher Transform Indikator ist ein Oszillator, der bei der Erkennung von Trendumkehrungen hilft und auf jedes Finanzinstrument angewendet werden kann. Er wurde von J.F. Ehlers geschaffen und wandelt die Preise in eine Gaußsche Normalverteilung um. Der Oszillator bewegt sich über und unter einer Nulllinie und hat klare und scharfe Wendepunkte, was die Erkennung von Trendumkehrungen vereinfacht. Er wird üblicherweise als Teil einer Handelsstrategie verwendet, die Kursbewegungen berücksichtigt und ist in der Regel nicht das einzige Werkzeug, auf das sich ein Händler verlässt.

Quelle:
tradingview.com

Teilen

All data, analysis, information and graphics used on this site are provided by tradingview.com.
adds