Standard Deviation

Die Standardabweichung ist eine Methode zur Messung der Volatilität, bei der eine Preisspanne mit ihrem gleitenden Durchschnitt in Beziehung gesetzt wird. Je höher der Wert des Indikators ist, desto größer ist die Spanne zwischen dem Kurs und seinem gleitenden Durchschnitt, desto volatiler ist das Instrument und desto verstreuter werden die Balken/Kerzen. Je niedriger der Wert des Indikators ist, desto geringer ist die Differenz zwischen dem Kurs und seinem gleitenden Durchschnitt, desto weniger volatil ist das Instrument und desto näher beieinander liegen die Balken/Kerzen. Die Standardabweichung wird als Teil anderer Indikatoren wie z.B.Bollinger Bands verwendet. Sie wird oft in Kombination mit anderen Signalen und Analyseverfahren verwendet.

Quelle:
tradingview.com

Teilen

All data, analysis, information and graphics used on this site are provided by tradingview.com.
adds