Variable Index Dynamic Average (VIDYA)

Der Variable Index Dynamic Average (VIDYA) wurde von Tushar Chande entwickelt. Die Berechnung dieses Indikators erfolgt analog zur Berechnung des Exponential Moving Average (EMA) mit einer dynamisch angepassten Lookback-Periode, die von der relativen Preisvolatilität abhängt. Je höher die Volatilität, desto höher wird der Schwerpunkt auf dem Kurs und desto schneller passt sich VIDYA an Kursänderungen an. Die Volatilität wird über den Chande Momentum Oscillator (CMO) gemessen. Dieser Indikator kann als gleitender Durchschnitt verwendet werden, um Trends zu erkennen und zu handeln. Trader verwenden ihn oft in Kombination mit anderen Signalen und Analysetechniken.

Quelle:
tradingview.com

Teilen

All data, analysis, information and graphics used on this site are provided by tradingview.com.
adds